SECOTEK – Baden-Württemberg

Immobilien-Instandhaltung in der Stadt Nürtingen – SECOTEK Baden-Württemberg

Bei Immobilien und Gewerbestätten in Baden-Württemberg ist SECOTEK der Marktführer, falls es um Gebäude-Instandhaltungsaufgaben geht

Lediglich ausgebildetes und fähiges Fachpersonal für Gebäude-Instandhaltungsaufgaben wird in Nürtingen und in ganz Deutschland beschäftigt. Sachkundig, gründlich, schnell sowie zuverlässig. Ihr Spezialist für Facility Management – unsere Firma ist in Baden-Württemberg und in der Region im Einsatz.

Unsere Arbeitsmethodik und unsere Arbeitstransparenz sind für unseren Betriebserfolg in Nürtingen entscheidend. Wir sind führend bei Gebäude-Instandhaltungsaufgaben in Baden-Württemberg. Zu unseren Referenzen in Baden-Württemberg zählen Unternehmen mit Einzelstandorten, wie auch Unternehmensketten mit multiplen Standorten in Deutschland.

Mit ihrer Berufsausübung beeinflussen unsere Experten die Lebensqualität jedes einzelnen Menschen in der Gesellschaft in Nürtingen. Ziehen Sie einen Vorteil von unserer Kompetenz als Facility Management Dienstleister in und rund um Nürtingen. Wir stehen Ihnen für Beratungen, Preisinformationen und Ausschreibungen für ganz Baden-Württemberg gerne an Ihrer Seite.

Geographie

Geographische Lage

Nürtingen liegt etwa acht Kilometer nordwestlich des Albtraufs im Vorland der mittleren Schwäbischen Alb. Die Altstadt liegt auf einem ehemaligen Umlaufberg des Neckars, der von Neckartailfingen kommend im Südwesten das Stadtgebiet betritt, östlich des Stadtteils Neckarhausen vorbeifließt, dann die Kernstadt westlich streift und schließlich durch Zizishausen in Richtung Nordosten zwischen Unterensingen und Oberboihingen das Nürtinger Stadtgebiet wieder verlässt. Zwischen Oberensingen und Zizishausen mündet die Aich, ein linker Nebenfluss des Neckars, ein.

Nachbargemeinden

Folgende Städte und Gemeinden grenzen an die Stadt Nürtingen. Sie werden im Uhrzeigersinn beginnend im Norden genannt:

Unterensingen, Oberboihingen, Kirchheim unter Teck, Dettingen unter Teck, Beuren, Frickenhausen, Großbettlingen, Altdorf, Neckartailfingen, Aichtal und Wolfschlugen (alle Landkreis Esslingen)

Stadtgliederung

Zu Nürtingen gehören die ehemaligen Gemeinden und Stadtteile Hardt, Neckarhausen, Nürtingen, Raidwangen, Reudern und Zizishausen. Die Grenzen dieser Stadtteile sind identisch mit denen der bis in die 1970er Jahre selbstständigen Gemeinden gleichen Namens. Diese sechs Stadtteile bilden Wohnbezirke im Sinne der baden-württembergischen Gemeindeordnung und mit Ausnahme des Stadtteils Nürtingen Ortschaften im Sinne der baden-württembergischen Gemeindeordnung mit eigenem Ortschaftsrat und Ortsvorsteher. Die Benennung der Ortschaften erfolgt nach dem Schema „Stadt Nürtingen-Stadtteil…“. Die Ortschaften haben jeweils eine eigene örtliche Verwaltung. Zum Stadtteil Hardt gehört der Ort Hardt. Zum Stadtteil Neckarhausen gehört der Ort Neckarhausen. Zum Stadtteil Nürtingen gehören die Stadt Nürtingen und der Ort Oberensingen sowie die abgegangenen Ortschaften Altheim, Neuhäuser und Roßdorf, jeweils Flurnamen, urkundliche Nennungen existieren jedoch nicht. Zum Stadtteil Raidwangen gehören der Ort Raidwangen und das Haus Bahnhof Neckartailfingen sowie die abgegangene Ortschaft Heudorf. Zum Stadtteil Reudern gehört der Ort Reudern. Zum Stadtteil Zizishausen gehört der Ort Zizishausen. In der Kernstadt Nürtingen werden Wohngebiete mit eigenem Namen unterschieden, deren Bezeichnungen sich im Laufe der Geschichte aufgrund der Bebauung ergeben haben. Hierzu gehören die an die Altstadt angrenzenden Gebiete Galgenberg, Kirchheimer Vorstadt/Vendelau, Kleintischardt/Wörth, Lerchenberg und Steinenberg. Östlich davon liegen der Säer, die Jettenhartsiedlung und das Rieth. Im Süden befinden sich der Ersberg und die Braike sowie die ab den 1950er Jahren entstandenen, räumlich etwas getrennten Siedlungen Enzenhardt und Roßdorf.

Flächenaufteilung

Nach Daten des Statistischen Landesamtes, Stand 2014.

Raumplanung

Nürtingen bildet ein Mittelzentrum innerhalb der Region Stuttgart, deren Oberzentrum Stuttgart ist. Zum Mittelbereich Nürtingen gehören neben Nürtingen noch die Städte und Gemeinden im Südwesten des Landkreises Esslingen, im Einzelnen: Aichtal, Altdorf, Altenriet, Bempflingen, Beuren, Frickenhausen, Großbettlingen, Kohlberg, Neckartailfingen, Neckartenzlingen, Neuffen, Oberboihingen, Schlaitdorf, Unterensingen und Wolfschlugen.

Quelle: Wikipedia

Immobilien-Instandhaltung in Nürtingen – unser Unternehmen erledigt das für Ihr Unternehmen!

Wünschen Sie Informationen betreffend Immobilien-Instandhaltung in Nürtingen oder interessieren sich zeitliche Planungen und weitere Leistungen im Bereich Immobilienmanagement? Gleich ein Angebot oder eine Experten-Beratung für Immobilien-Instandhaltung in Nürtingen anfragen.

Sie planen eine Ausschreibung für Immobilien-Instandhaltung in Nürtingen? Laden Sie uns gerne dazu ein.

Jetzt Infos anfordern

Immobilien-Instandhaltung in der Region Nürtingen in erfahrenen Händen

Mit SECOTEK Facility Management werden Ressourcen in Ihrem Standort in Nürtingen frei. Sie können sich auf Ihre Kernarbeit konzentrieren und Ihren Erfolg in Baden-Württemberg verbessern. Auch in Baden-Württemberg können Sie bei Facility Management Leistungen auf uns als Komplettanbieter für Gebäude-Instandhaltungsaufgaben zählen. Unsere Leistungskapazitäten sind für den Bedarf der 40210 Einwohner in Nürtingen und auf bundesweite Städte skalierbar.

SECOTEK Leistungen in und rund um Nürtingen in Baden-Württemberg

Über Gebäude-Instandhaltungsaufgaben hinaus bieten wir ein umfassendes Leistungspaket im Facility Management an. Sie sind unsicher, ob Ihr Standort zur Stadt Nürtingen in Baden-Württemberg gehört? Fragen Sie bei uns an, wir sind in allen Ballungsgebieten im Dienst. Sollten Sie Informationen zu einer Dienstleistung benötigen, informieren wir Sie gerne umfassend über unser Angebot in der Region Nürtingen.

Benötigen Sie Infos zu Gebäude-Instandhaltungsaufgaben in der Region Nürtingen?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

SECOTEK Facility Management