SECOTEK – Nordrhein-Westfalen

Bauendreinigung in der Region Euskirchen

In Städten und Kommunen von Nordrhein-Westfalen ist SECOTEK die bessere Wahl, auch bei Bauendreinigungen setzen wir eine Qualitätsmarke

Unser Unternehmen setzt in Euskirchen und bundesweit lediglich fachkundiges und qualifiziertes Dienstpersonal für Bauendreinigungen ein. Kompetent, gründlich, schnell und zuverlässig. Ihr Ansprechpartner für Gebäudemanagement – wir sind in Nordrhein-Westfalen und in der Region im Einsatz.

Unsere Vorgehensweise und unsere Transparenz in allen Arbeitsschritten sind für unseren Erfolg in Euskirchen entscheidend. Wir sind führend bei Bauendreinigungen in Nordrhein-Westfalen. Zu unseren Kunden in Nordrhein-Westfalen zählen Industrieunternehmen mit Einzelstandorten, aber auch Unternehmensketten mit mehreren Niederlassungen deutschlandweit.

Ziehen Sie einen Vorteil von unserer Kompetenz als Facility Management Dienstleister in Euskirchen. Kontaktinformationen für die Region von Euskirchen:  Telefonisch und schriftlich können Sie sich an beliebige SECOTEK-Servicestellen wenden – wir stehen Ihnen für Informationen, Konzepte sowie Ausschreibungen für ganz Nordrhein-Westfalen gerne an Ihrer Seite.

Geographie

Räumliche Lage

Euskirchen liegt in der Zülpicher Börde am nördlichen Rand der Eifel, rund 25 km von Bonn und 35 km von Köln entfernt. Durch das Stadtzentrum fließt der teilweise unterirdisch verlaufende Veybach, durch das gesamte Stadtgebiet und am Stadtrand entlang die Erft.

Das Stadtgebiet erstreckt sich in Nord-Süd-Richtung über 15 km, in Ost-West-Richtung über 14 km. Die Gesamtfläche beträgt 139,63 km², die Stadtgrenze ist 85 km lang. Euskirchen liegt 50° 40′ 0″ nördlicher Breite und 6° 47′ 0″ östlicher Länge. Der niedrigste Punkt befindet sich 137 m ü. NHN am nördlichen Rand des Stadtgebietes in der Erftniederung, der höchste ist mit 411,5 m ü. NHN der Hahnenberg im Flamersheimer Wald, südöstlich der Steinbachtalsperre.

Wasserhaushalt

Euskirchen hat eine unterdurchschnittliche Niederschlagsmenge und einen niedrigen Grundwasserspiegel. Der wichtigste Fluss ist die Erft.

Niederschlag und Grundwasser im Braunkohlerevier

In Euskirchen fallen etwa 680 mm Niederschläge pro Jahr. Das sind etwa 110 mm weniger als im Bundesdurchschnitt und ist durch die geographische Lage von Euskirchen begründet. Aufgrund der vorherrschenden Westwinde wird ein großer Teil der Niederschläge von den Westhängen der Mittelgebirge abgefangen, und hohe Niederschlagsmengen regnen bereits vor und in der Eifel ab.:4–5 Der Braunkohletagebau beeinflusst unter anderem das Grundwasser und die Wassermengen in den Flüssen und Bächen.:20 ff. Dieser Tagebau ist nur durch großflächige Sümpfung, also Grundwasserabsenkung möglich. 2010 wurden etwa 550 Millionen Kubikmeter Wasser gehoben, das meiste aus dem Tagebau Hambach. Knapp die Hälfte davon wurde in die Erft geleitet und so wegtransportiert.

Flüsse und Bäche

Neben den nachfolgenden, nach Flusslauf und Nebenflüssen geordneten Flüssen und Bächen, gibt es vor allem im südlichen Bereich des Kreises Euskirchen zahlreiche weitere Bachläufe, z. B. im Münstereifeler Wald, auf dessen Höhenzügen sich die Wasserscheide der Erft und der Ahr befindet.

Seen und Talsperren

In Euskirchen gibt es keine natürlichen Seen, lediglich einige Weiher, künstlich angelegte Teiche und zwei Stauseen. Die Steinbachtalsperre und die Madbachtalsperre auf dem Stadtgebiet wurden in den 1930er Jahren zur Versorgung der Euskirchener Tuchindustrie mit Brauchwasser gebaut und befinden sich im Süden der Stadt, nahe Kirchheim bzw. Queckenberg, nur wenige Kilometer voneinander entfernt.

Bodenflächen

Stadtgliederung

Die Stadt Euskirchen umfasst neben der Kernstadt mit den (inoffiziellen) Stadtvierteln Altstadt, Ost-, West-, Nord- und Südstadt 22 weitere statistische Stadtteile:

Billig, Dom-Esch, Elsig, Euenheim, Flamersheim, Frauenberg, Großbüllesheim, Kessenich, Kirchheim, Kleinbüllesheim, Kreuzweingarten, Rheder, Kuchenheim, Niederkastenholz, Oberwichterich, Palmersheim, Roitzheim, Schweinheim, Stotzheim, Weidesheim, Wißkirchen und Wüschheim. Die Bezeichnungen Disternich und Rüdesheim bezeichnen keine eigenen Stadt- oder Ortsteile. Diese Orte gehörten zur Zeit der Stadtgründung zu Euskirchen, fielen jedoch später wüst.

Nachbargemeinden

Im Norden, Westen und Süden grenzen an Euskirchen Städte und Gemeinden des Kreises Euskirchen, im Osten liegt der Rhein-Sieg-Kreis.

Nördlich der Stadtteile Großbüllesheim und Wüschheim befindet sich die Gemeinde Weilerswist. Im Nordwesten und Westen verläuft die Grenze zur Stadt Zülpich entlang der A 1, mit Ausnahme der Stadtteile Oberwichterich und Frauenberg, die westlich der Autobahn liegen. Im Südwesten, westlich des Stadtteils Wißkirchen schließt sich die Stadt Mechernich an, deren Grenze südlich des Billiger Walds bis nach Kreuzweingarten verläuft. Südlich davon beginnt die Grenze zur Stadt Bad Münstereifel, die durch den Münstereifeler Wald um die Steinbachtalsperre herum bis in die Nähe von Berg in der Verbandsgemeinde Altenahr (Rheinland-Pfalz) führt. Es besteht jedoch kein gemeinsamer Grenzverlauf mit Rheinland-Pfalz. Im weiteren Verlauf ab Höhe Berg grenzt Euskirchen im Südosten und Osten an das Gebiet der Stadt Rheinbach im Rhein-Sieg-Kreis. Auf Höhe des Stadtteils Palmersheim schließt sich nordöstlich die Gemeinde Swisttal, ebenfalls Rhein-Sieg-Kreis, an.

Quelle: Wikipedia

Bauendreinigung in Euskirchen – unsere Firma macht das für Ihre Entlastung!

Wünschen Sie Informationen zum Anliegen Bauendreinigung in Euskirchen oder interessieren sich Durchführungsdauer und weitere Leistungen im Bereich Immobilienmanagement? Jetzt unkompliziert ein Angebot oder eine Experten-Beratung für Bauendreinigung in Euskirchen anfragen.

Sie organisieren eine Ausschreibung für Bauendreinigung in Euskirchen? Beziehen Sie uns gerne mit ein.

Jetzt Infos anfordern

Bauendreinigung in und rund um Euskirchen erfahrenen Profis überlassen

Auch in Nordrhein-Westfalen können Sie bei Facility Management Leistungen auf uns als Komplettanbieter für Bauendreinigungen zählen. Unsere Kapazitäten sind für die Bedürfnisse der 54889 Einwohner in Euskirchen und auf bundesweite Städte skalierbar. Mit effizientem Immobilienmanagement werden Ressourcen in Ihrer Firma in Euskirchen entlastet. Sie können sich auf Ihre Fachbereiche konzentrieren und Ihren Erfolg in Nordrhein-Westfalen verbessern.

Qualitätsarbeit für die Region Euskirchen in Nordrhein-Westfalen

Sie wissen nicht, ob Ihr Standort zur Stadt Euskirchen in Nordrhein-Westfalen gehört? Fragen Sie bei uns an, wir sind in allen Ballungsgebieten im Dienst. Sollten Sie eine Leistung brauchen, informieren wir Sie gerne detailliert über die verfügbaren SECOTEK Leistungen in der Region Euskirchen. Über Bauendreinigungen hinaus bieten wir ein umfassendes Leistungspaket im Facility Management an.

Benötigen Sie ein Angebot für Bauendreinigungen in Euskirchen?

Ihre Anfrage wird verschlüsselt gesendet.

SECOTEK Facility Management